Grünflächen und Gebäudebegrünung

In Gemeinden und Städten angesichts des Klimawandels wichtiger denn je.


Fassadenbegrünung im Kommen:
Nachhaltigkeit und Ästhetik

In einigen Großstädten werden Fassadenbegrünungen bereits eindrucksvoll umgesetzt.
Diese Fotostrecke zeigt einige herausragende Beispiele: Das Musée du Quai Branly in Paris, die Fassade des Bosco Verticale in Mailand, Altbaubegrünung in Hannover und Bürogebäude in Stuttgart.

Grün ist nicht nur schön und nachhaltig, sondern steht sowohl klassischen Bauten als auch modernen Maßstäben gut!
Übrigens ebenso wie Ihrem Eigenheim ;)

Interesse geweckt?


Unsere Vision:

In den Städten der Zukunft sind alle horizontalen Flächen begrünt, um die Biodiversität zu fördern und der Bodenversiegelung entgegenzuwirken. Gemeinsam die Stadt in eine grüne Landschaft zu verwandeln – dassollte das  Ziel sein.

Dachbegrünung: Eine Maßnahme als Grundlage

In vielen Gemeinden und kleineren Städten steht die Dachbegrünung im Vordergrund. Unsere Projekte, wie der Bürocampus Raumfabrik Durlach, dem neuen Wohngebiet in Bretten und im Gewerbegebiet Karlsruhe-Hagsfeld, sind Beispiele für unsere Arbeit.


Im Idealfall gehen Dachbegrünung und Solar Hand in Hand.
Im Idealfall gehen Dachbegrünung und Solar Hand in Hand.

Förderprogramme: Unterstützung für grüne Projekte

Wussten Sie, dass die Gemeinde Graben-Neudorf eine Begrünung bezuschusst? Auch Karlsruhe bietet ein entsprechendes Förderprogramm. Nutzen Sie diese Möglichkeiten und sparen Sie Geld bei der Umsetzung durch Ihren Fachbetrieb.
Im Idealfall gehen die Dachbegrünung- und Solarförderung Hand in Hand.

Begrünte Städte sind lebenswertere Städte.

Möchten Sie genauer verstehen, wie Gebäudebegrünung Ihr privates Zuhause und das öffentliche Grün verbessern kann? Wir stehen Ihnen gerne für eine unverbindliche Beratung zur Verfügung, um gemeinsam an einer grünen Zukunft zu arbeiten.

die verdefaktur – Ihr Partner für nachhaltige Stadtbegrünung.
Lassen Sie sich von unseren Projekten und Experten inspirieren.

Matthias Roth: Zeit zum Umdenken in Sachen Gebäudebegrünung!
Matthias Roth: Zeit zum Umdenken in Sachen Gebäudebegrünung!

Wir sind Mitglied im Bundesverband Gebäude Grün e.V.

Dieser Fachverband setzt sich dafür ein, die Begrünung von Bauwerken zu fördern und durch Öffentlichkeitsarbeit und Erfahrungsaustausch positive Rahmenbedingungen zu schaffen. Die Begrünung von Städten spielt eine entscheidende Rolle im Kampf gegen den Klimawandel und die Verbesserung des Stadtklimas. Als Mitglied dieses Verbands unterstützen wir aktiv diese Ziele.

Logo Bundesverband Gebäudegrün e. V.
Logo Bundesverband Gebäudegrün e. V.